Liebe Website-Besucher,

sind Sie auf dieser Unterseite gelandet, haben Sie unseren SEO Text entdeckt. Dieser wurde aus rein IT-technischen Gründen für die Optimierung unserer Auffindbarkeit im Internet verfasst. Er richtet sich also gar nicht an Sie als Teilnehmer oder Interessent unserer Lehrgänge und liest sich daher auch nicht wirklich informativ und fließend – wie Texte und Informationen einer Website ja eigentlich aussehen müssen. Danke für Ihr Verständnis. Mit nur einem Klick sind Sie wieder zurück auf unserer Hauptseite!

Kompetente & zielführende Aufsichtsrat-Schulung – vonFürstenberg BOARD Services

VonFürstenberg BOARD Services bietet Ihnen eine sachkundige Aufsichtsrat-Schulung an. Damit Sie im Aufsichtsrat allen Anforderungen gewachsen sind und Ihr Wissen als Mandatsträger auf den neuesten Stand bringen können, führen wir Fachlehrgänge als Kompaktkurs, Zertifikatslehrgang und Inhouseschulung durch. Mit bewährten Lehrgangskonzepten gestalten wir unsere Aufsichtsrat-Schulung zielführend, systematisch und zudem höchst interessant. Wir vermitteln Ihnen unverzichtbares Wissen, damit Sie kompetent im Aufsichtsrat, beirat oder Verwaltungsrat privater oder öffentlicher Unternehmen tätig sein können.

Aufsichtsrat-Schulung – der Kompaktkurs

Der Kompaktkurs ist eine Schulung für den Aufsichtsrat, der alle Basics und Essentials enthält, um Mandatsträgern absolut unverzichtbares Grundwissen zu vermitteln. Dabei wird nicht unterschieden, ob Sie als Mandatsträger in einem Aufsichtsrat eines privaten oder eines öffentlichen Unternehmen sitzen. Im Kompaktkurs bekommen Sie systematisch und auf das Wesentliche beschränkt eine Aufsichtsrat-Schulung, mit der Sie als Maßnahme eigenverantwortlicher Fortbildung Ihre Sorgfaltspflicht im Sinne von § 116 Abs. 1 des Aktiengesetztes erfüllen. Der Kompaktkurs wird als Aus- und Fortbildungsmaßnahme gem. Ziffer 5.4.5. des Deutschen Corporate Governance Kodex gewertet.
Abschließend erhalten Sie ein Testat, in dem Sie bescheinigt bekommen, dass Sie erfolgreich an der Schulung für den Aufsichtsrat teilgenommen haben. Dieses Testat dient Ihnen als Nachweis der Pflichtfortbildung, welche angehende und bereits bestellte Aufsichtsratsmitglieder gleichermaßen zu erfüllen haben.

Die Schulung für den Aufsichtsrat umfasst zwei 2-tägige Unterrichtsmodule über insgesamt 26 Zeitstunden. Fakultativ bieten wir einen eintägigen Vorschalttag über sieben Zeitstunden über „Einführung in das Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht“ an.

Zum Modul 1 der Schulung für den Aufsichtsrat / Kompaktkurs

Das Modul 1 ist vorwiegend rechtlicher Natur. Die Dozenten werden mit Ihnen gesetzliche Grundlagen und rechtliche Regelungen der Aufsichtsratsarbeit durchgehen und erarbeiten. Der Schwerpunkt wird dabei auf der Systematik liegen, um die Vielfältigkeit der gesetzlichen Regelungen zu verstehen und Problembewusstsein entwickeln zu können.

Zum Modul 2 der Schulung für den Aufsichtsrat / Kompaktkurs

Das zweite Modul ist primär betriebswirtschaftlicher Natur. Die drei Themenbereiche Rechnungslegung, Abschlussprüfung und Bewertung sind dabei streng praxisorientiert. Sie bekommen unabdingbare Mindestkenntnisse vermittelt, die jedes Aufsichtsratsmitglied benötigt, auch wenn Sie später ein anderes Spezialgebiet besetzen.
Zudem wird das Thema Compliance in diesem Modul behandelt, das seit Jahren sehr an Bedeutung gewonnen hat. Jeder Aufsichtsrat muss sich mit Corporate Governance auskennen.

Zum Vorschalttag „Einführung in das Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht“ (fakultativ)

In dem 7-stündigen Vorschalttag behandelt RA Alexander Frhr. von Fürstenberg als Ihr Dozent systematisch die Fundamente der vielfältigen, rechtlichen Fragestellungen, mit denen Aufsichtsratsmitglieder in der Praxis konfrontiert werden. Dieses fakultative Modul der Schulung für den Aufsichtsrat richtet sich vornehmlich an Teilnehmer/-innen, die über keine juristische Vorbildung verfügen.

Die Lehrgangsgebühren schließen die Kursteilnahme, Seminarunterlagen, Tagungsgetränke, Pausenverpflegung und gemeinsames Mittagessen ein. Weitere Informationen zu den Gebühren des Kompaktkurses entnehmen Sie hier(Verlinkung zu: https://www.vf-boardservices.de/kompaktkurs/#1483471859708-0217e690-13c8)

Die Aufsichtsrat-Schulung findet im Schloss Montabaur statt. Das Schloss verfügt über moderne Tagungsräume, komfortabel ausgestattete Hotelzimmer und einen großzügigen Spa- und Wellnessbereich. Zudem befindet sich Schloss Montabaur in einer zentralen Lage mit optimalen Verkehrsanbindungen. Weitere Informationen über Schloss Montabaur und Hotelreservierung bekommen Sie unter:

Hotel Schloss Montabaur

Schloss Montabaur
56410 Montabaur

Telefon + 49 (2602) 14-300
Telefax: + 49 (2602) 14-106
info@hotel-schloss-montabaur.de
www.hotel-schloss-montabaur.de

Unsere Aufsichtsrat-Schulung kann ebenso als Inhouseschulung von Unternehmen oder als Shared Service Projekt für Gebietskörperschaften und öffentliche Unternehmen gebucht werden. Bei einem Shared Service Projekt bilden wir künftige oder bereits gestellte Mitglieder des Aufsichtsrat Gremiums verschiedener Beteiligungsunternehmen gemeinsam aus.

Hierzu und über die Aufsichtsrat-Schulung als Kompaktkurs beraten wir Sie sehr gerne persönlich und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot. Schreiben Sie uns bei Interesse eine E-Mail an: info@vf-boardservices.de