Liebe Website-Besucher,

sind Sie auf dieser Unterseite gelandet, haben Sie unseren SEO Text entdeckt. Dieser wurde aus rein IT-technischen Gründen für die Optimierung unserer Auffindbarkeit im Internet verfasst. Er richtet sich also gar nicht an Sie als Teilnehmer oder Interessent unserer Lehrgänge, enthält sprachliche Unkorrektheiten und liest sich daher auch nicht wirklich informativ und fließend – wie Texte und Informationen einer Website ja eigentlich aussehen müssen. Danke für Ihr Verständnis. Mit nur einem Klick sind Sie wieder zurück auf unserer Hauptseite!

Unsere Inhouse Fortbildung für Aufsichtsräte

Im Rahmen unserer Fortbildung Inhouse bieten wir Ihnen neben dem Kompaktkurs Spezial auch den Kurs namens Aufsichtsrat spezial an. Beide Kurse aus dem Bereich Inhouse Fortbildung finden als Inhouse Seminar statt und eignen sich für viele verschiedene Interessenten. Die Fortbildung findet inhouse statt – das bedeutet, dass die Seminare hauseigen stattfinden. Der Vorteil dieser Kurse liegt klar auf der Hand: Hier sind die Teilnehmer unter sich und müssen weder Rücksicht auf die Außenwirkung, noch Befürchtungen hinsichtlich spezieller, firmeninterne Informationen haben. Aus diesem Grund funktioniert der Austausch während unserer Inhouse Fortbildung noch besser als bei anderen Seminaren. Zudem ist die Aus- und Fortbildung in diesem Bereich besonders kostengünstig und sehr effektiv.

Diese Vorteile bieten wir Ihnen mit einer Fortbildung Inhouse

Das Inhouse Seminar richtet sich sowohl an öffentliche als auch an private Unternehmen. Auch die Aufsichtsräte von Wirtschaftsunternehmen, Gebietskörperschaften oder kommunaler Vereinigungen sind bei uns ganz herzlich Willkommen. Unsere geschulten Fachkräfte vermitteln während einer Fortbildung Inhouse anschaulich, greifbar und kompakt all die Informationen, welche für Mandatsträger relevant sind. Wir beschränken uns bei der Vermittlung von Fachwissen darauf, den Content so kompakt wie möglich zu verpacken – nur so können wir gemeinsam mit unseren Teilnehmern systematisch daran arbeiten, deren Kompetenzen zu verbessern. In jedem Fall gehen die Teilnehmer vom Inhouse Seminar nicht nur mit einem guten Gefühl nach Hause, sondern auch mit wertvollem Fachwissen, das ihnen die beruflichen Pflichten wesentlich erleichtert und zum Erfolg beitragen kann. Unterlagen mit allen relevanten Inhalten stehen Ihnen ebenso kostenlos zur Verfügung wie praktische Checklisten. Diese Unterlagen können von Ihnen in der alltäglichen Praxis eingesetzt werden und Ihnen die Arbeitsabläufe wesentlich erleichtern.

So läuft die Inhouse Fortbildung bei uns ab

In unserem Kompaktkurs ist der Name Programm: Die Module beschränken sich daher auch zwei Tage, an welchen insgesamt 27 Zeitstunden gemeinsam an Ihrem Know-how gearbeitet wird. Sofern Interesse besteht, kümmern wir uns bereits einen Tag vor dem eigentlichen Start der Fortbildung Inhouse um Sie und Ihre Belange. An diesem fakultativ zubuchbaren Tag erhalten Sie von uns eine Einführung in Sachen Wirtschaftsrecht und Gesellschaftsrecht. Hierbei handelt es sich um sehr interessante Themengebiete, welche einige Überschneidungen zu den übrigen Inhalten unserer Inhouse Fortbildung haben. Dieser zusätzliche Tag dauert rund sieben Zeitstunden. Sobald Sie den Kurs bei uns absolviert haben, erhalten Sie in offizielles, schriftliches Testat über die Teilnahme. Dieses Testat gilt als Nachweis der sogenannten Pflichtfortbildung. Diese ist für alle angehenden und schon bestellten Aufsichtsräte verpflichtend. Bei der Fortbildung Aufsichtsrat Spezial ist das Lehrgangskonzept ein wenig anders. Insgesamt besteht dieses Inhouse Seminar aus 15 verschiedenen Seminaren – darunter auch ein spezielles Seminar für den Bereich der Banken.

Diese Inhalte vermitteln wir Ihnen

Ein Inhouse Seminar beinhalten viele verschiedene Inhalte, welche am Ende eines Kurses ein großes Ganzes ergeben. Unter anderem behandeln wir die Themen Überwachungsaufgaben Corporate Governance, Haftungsvorsorge und die innere Ordnung des Aufsichtsrates. Alles diese Themen sind derzeit praxisrelevant und sollten daher jedem Aufsichtsrat ein Begriff sein. Wir erarbeiten das hierzu benötigte Wissen gemeinsam mit Ihnen bei der Fortbildung Inhouse. Auch die Aufgaben und gesetzlichen Pflichten aller Mitglieder eines Aufsichtsrats werden ausführlich, präzise, knapp und möglichst verständlich aufgegriffen. Um alle Themen abzudecken, sind darüber hinaus auch die allgemeinen Informationen über den Aufsichtsrat, den Beirat und den Verwaltungsrat relevant. Damit wirklich jedes dieser Themen von einem Experten auf dem Gebiet abgedeckt werden kann, sind bei uns gleich mehrere Dozenten im Einsatz. Selbstverständlich ist unser Personal sowohl fachlich als auch persönlich geschult und unterrichtet daher so effektiv wie möglich.